StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kleine stilistische Frage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage   So Nov 01, 2009 12:53 pm

Ich bin es wieder, allerdings nur mit einer Frage, die den Stil meiner Navi betreffen soll.

Die Box, die bereits in der Navi steht ist ja etwas gross, aber wenn ich sie verkleinere, dann sind halt auch nur weniger links zu sehen. Ich möchte ja, das der Leser nicht so viel scrollen muss. Das könnte etwas nerven und zum Aufgeben zwingen.
Schmaler wäre vielleicht eine Alternative, aber dann sieht's so gedrängt aus.

Ich möchte meine anderen Boxen eigentlich in einer ähnlichen Grösse einfügen. Ich weiss halt nur noch nicht, ob es Scrollboxen werden sollen oder einfache... Ich möchte halt soviele Themen in die jeweiligen Boxen unterbringen wie möglich: z.B. Box CINEMA mit mehreren Unterthemen (z.B. Starts...Filmklassiker...usw.)

Die Frage stellt sich mir jetzt, ob das evtl. Ergebniss stilistisch nicht zu sehr aus dem Rahmen fallen könnte. Bei den anderen sieht es halt etwas anders (schöner)aus. Oder kann man so vorgehen,ohne das es doof aussieht..?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   So Nov 01, 2009 2:01 pm

Servus Friedhelm,

Prizipiell solltest du eigendlich darauf achten, dass
  • die Schriften die du verwendest miteinander harmonieren - am einfachsten natürlich wie bei dir, immer eine Schrift zu nehmen.
  • die Schrift (-größe) gut zu lesen ist
  • die Navigation eine ähnlich gleich große Schrift hat wie deine Texte (geringfügige Abweichungen sind OK)
  • alles nach deinem Auge harmonisch aussieht (Ist ja auch dein Blog)
  • die Navigation zu strukturieren - schnelle Orientierung ist das A und O
  • du auch zwischen den einzelnen Abschnitten genügend Abstand lässt - symbolhaft für eine Gedankenpause /-sprung

Der Rest ist deiner Fantasie und Kreativität überlassen.

Ansonsten ist es meiner Meinung nach jetzt nicht schlimm, wenn du die Navigation etwas kleiner machst.

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage   So Nov 01, 2009 2:37 pm

Danke für Deine schnelle Antwort. Ich wollte die Boxen dann etwas verkleinern. Denke mal, das ein potentieller Leser auch mal gewillt ist, zu scrollen, oder?. Und dann sollen die Boxen, mit einem kleinen Abstand, untereinander stehen..
Da würde mich also interessieren, wie das ein Experte wie Du sieht. Okay oder eher nicht....

Achja, die Schrift....Bei meinem testblog www.myblog.de/dresser habe der Box die Überschrift CINE gegeben. Nun kann ich auch, komischer Weise, dieser Überschrift nur diese ene Schriftart zuordnen..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Mo Nov 02, 2009 9:50 pm

Das würd ich jetzt so nicht unterschreiben^^

Du kannst ja immer noch andere CSS-Definitionen erstellen ... ob nun als ID oder als CLASS ist dabei nicht gänzlich unerheblich, aber zu Anfang kann man das noch ignorieren.

Und auch dazu kann ich dir nur SelfHTML ans Herz legen, denn da findest du die Angaben dazu.

also zB:

CSS:
#box h1 {
font-family:arial;
size:18px;
...
}
#box h2 {
font-family:sans-serif;
size:16px;
...
}


HTML:
<h1>Ü1</h1>
<p>Test</p>

<h2>Ü18</h2>
<p>Text</p>


Das sieht dann schon ganz anders aus!!!

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage III   Di Nov 03, 2009 12:00 am

Das würd ich jetzt so nicht unterschreiben^^

Ich nehme jetzt mal an, dass obiger Satz sich auf "scrollen oder nicht scrollen" bezieht, oder?

Ansonsten, bin ich, wie immer, zufrieden mit der Antwort und sage(erstmal)

Tschüss....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Di Nov 03, 2009 5:32 pm

Mein Satz bezieht sich auf den Satz von dir; "Nun kann ich auch, komischer Weise, dieser Überschrift nur diese ene Schriftart zuordnen." ... Deswegen auch die Erklärung von mir dazu.

Was das Scrollen angeht ... beobachte du doch mal wie andere Seiten - chip.de, web.de, wdr.de, etc. aufgebaut sind. Da fällt dir sicherlich etwas auf

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage IV   Di Nov 03, 2009 9:24 pm

Okay, habe ich mir angesehen und musste feststellen, das dort auf Scrollboxen verzichtet wurde. Vielmehr, so glaube ich erkannt zu haben,
hat man die Seiten jeweils in einzelne Blöcke aufgeteilt, in denen Inhalte stehen, die mit weiterführenden Links versehen wurden. Dazu ein paar, sich selbst erklärende, Bilder.

Ansonsten fiel mir eigentlich nichts auf.Habe ich da etwas übersehen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Mi Nov 04, 2009 12:22 am

nee hast du nicht.

Schrollboxen sind zwar möglich, eigen sich aber nicht für eine schnelle Orientierung und ich gehe dann einfach mal davon aus, dass dir daran gelegen ist, dass deine Besucher sich schnell auf deiner Seite zurecht finden.
Woraus nun folgt, dass er eben nicht in den Boxen, sondern in der ganzen Seite scrollt. Dadurch orientierst er sich in der Navigation und der Inhalt des Browsers verschiebt sich automatisch mit, so dass noch weitere Inhalte unbemerkt erkennbar werden. (gutes Beispiel dafür ist Web.de)

Also es steckt, wenn man es analysiert, jede Menge auch an Psychologie dadrin, aber der einfachste Weg eine Internetseite ansprechend zu gestallten ist, dass sie übersichtlich (geordnet & eindeutige Bilder) ist und auf kleinen Schnickschnack (zB auch versteckte Listen) verzichtet.

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage V: Zum Schluss   Mi Nov 04, 2009 12:49 pm

Auch für diese Antwort Dank. Irgendwie leuchtet das ja auch ein. Dann werde ich auf Scrollboxen verzichten und einfache Boxen für die Navi verwenden. Es wäre halt gut gewesen, wenn ein potentieller Leser tatsächlich auch ALLE Kritiken hinterneinander gleich auswählt und ansieht. Da muss ich wohl die Auflistung ALLER Kritiklinks sein lassen, weil die Navi dann bereits, ohne Scroll, viel zu lang wäre.
Naja, dann stelle ich mir die Navigation ungefähr so vor:

NAVIGATION-INHALT
.Kritik
.evtl ein Link zur aktuellen Kritik
.Kritikarchiv(mit älteren Kritiken)
.Starts
.Klassiker
usw.
Dazu kämen dann noch TV, Literatur und (grins) Gossipanteil u.a.

Achja, die aktuelle Kritik würde dann weiterhin, nach meinem Editorale, auf der Startseite, als zweiter Eintrag erfolgen. Ein zusätzlicher Link im Editorale
(Aktuelle Kritik weiter unten....) würde dann darauf hinweisen.

Nun frage ich Dich einmal, ob Du, als eventueller Leser, mit solch einer Navi klarkommen würdest? Oder ist das schon wieder zu umständlich..

Ich möchte ja einfach nur, dass "meine Leser" sich gut unterhalten und gerne wiederkommen, wenn, wenigstens, der Inhalt stimmt.

Okay
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Mi Nov 04, 2009 7:07 pm

Für jeden potentiellen Leser ist erstmal die Optik entscheident.

Das A und O ist ein Blickfänger der eine Seite gut repräsentieren kann (mit hohem Wiedererkennungswert - zB Google). In deinem Fall das Headerbild.
Im ersten Moment tellt die Navigation für gefallen oder nicht kein Kriterium, aber wie schon gesagt, wenn sich ein Leser nur schlecht orientieren kann, das ist er aller warscheinlichkeit nach die längste Zeit ein potentieller Leser gewesen.

Was du da jetzt vor hast ist gut, brauch aber auch nicht das einzige sein, was du auf der Navigationsseite stehen hast. Wenn ich dir da mal meine Homepage zeigen darf, so habe ich die Navigation in den Header gepackt und nutze nun die rechte Spalte für allgemeine Informationen und die linke Spalte für den Inhalt. (Terraoh)

Du hast bei dem Blog natürlich den Vorteil, dass alle Artikel auch automatisch im Archiv auftauchen, wenn du das bei myBlog so eingestellt hast. Zudem verteilst du deine Blogeinträge ja auf verschiedene Kategorien und diese kannst du ja so formulieren, wie du es brauchst / sie haben willst. (Tipp Kategorien=Kritipunkte) Und das setzt du dann unter die Navigation in eine neue Box ...

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Friedhelm

avatar

Anzahl der Beiträge : 136
Blogadresse : www.myblog.de/ego-press
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Kleine stilistische Frage V   Mi Nov 04, 2009 7:26 pm

Jo, Deine Seite sieht sehr gut aus. Wobei ich natürlich (noch) ein Problem damit hätte, wie(bzw. mit welchem Code) ich z.B. die Navi oder den Content nach rechts schieben kann. Bin zwar jetzt soweit, dass ich meinen Blog ein bisserl selber programmieren kann, aber da happerts noch.

Ansonsten denke ich, das meine Vorhaben wohl auch ausreicht.
Und irgendwann kriege ich dann das obige Problem auch noch in den Griff.

Als dann
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myblog.de/ego-press
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Do Nov 05, 2009 6:50 pm

Wenn ich meinen CSS Code kurz und knapp zusammenfassen würde - ohne Zeilenumbrüche aber mit Leerzeichen - wäre eine DIN A4 Seite wohl komplett beschrieben. Dabei ich ich schon soviel eingespart, wie mir möglich schien. Sicherlich lässt sich da noch etwas kürzen, aber ich will ja auch nicht nur darauf bedacht sein, dass die Datei so klein wie möglich ist. Klein reicht ja schon.

Ich meine am schnellsten geht das Lernen, wenn man sich HTML und CSS zusammen beibringt und es an eigenen kleinen Homepages übt. Die muss man ja nocht nicht mal ins Netzt stellen, aber dadurch lernt man sehr viel an der Praxis.

Ansonsten einfach am Ball bleiben.

... Hauptsache dein Blog gefällt dir! ...

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Migger

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 32
Blogadresse : http://terraoh.te.funpic.de
Anmeldedatum : 05.01.09

BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   Sa Nov 07, 2009 6:23 pm

na also dann ... fertig!

Topic closed!

_________________
IE vs FF?
Na wer gewinnt denn da wohl?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://terraoh.te.funpic.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleine stilistische Frage   

Nach oben Nach unten
 
Kleine stilistische Frage
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MyBlog Hilfeforum :: Archiv :: Answered Questions-
Gehe zu: